Zahnersatz
  • Damit Sie kräftig zubeißen können...

    …empfehlen wir Ihnen regelmäßig zur allgemeinen Vorsorge- und Kontrolluntersuchung sowie zur professionellen Zahn(ersatz)reinigung zu kommen.

Zahnimplantate

Zahnimplantat im Schnitt

Zahnimplantate ersetzen Ihre Zahnwurzeln. Sie werden im Kieferknochen eingesetzt oder besser gesagt implantiert. Durch die gute biologische Verträglichkeit verwachsen Implantate mit Ihrem Kieferknochen und können somit wie ein natürlicher Zahn benutzt und belastet werden.

Zahnkrone

Zahnkrone

Für stark zerstörte Zähne besteht die Möglichkeit des Zahnerhalts, indem man diesen mit Hilfe einer Krone körperlich umfasst. Bei Teilkronen werden einzeln zerstörte Höcker ersetzt, während gesunde Bereiche ausgespart werden, um die restliche Zahnsubstanz zu schonen.

Brücke

Vollkeramik Zahnbrücke mit Modell

Bei Bücken werden die lückenbegrenzenden Zähne als sogenannte Brückenpfeiler beschliffen und für die Befestigung des Zwischengliedes genutzt. Hierfür bietet sich sowohl zahnfarben verblendetes Metall als auch Vollkeramik zur Herstellung an. Zahnbrücken können auch von Implantaten getragen werden.

Veneers

Veneer Keramikverblendschale

Beim Veneer handelt es sich um eine Keramikverblendschale für höchste ästhetische Ansprüche im Frontzahnbereich. Besonders bei Verfärbungen, Strukturveränderungen des Schmelzes oder ausgedehnten Frontzahnfüllungen sind Veneers die optimale Behandlungsmethode.

Inlay

Keramikinlay

Ein Inlay (engl. Einlagefüllung) ist die optimale Alternative zur normalen Füllung bei größeren Zahndefekten. Im Gegensatz zur Standardfüllung, die durch Aushärtung im Munde eine gewisse Veränderung erfährt, bietet das Inlay höchste Langzeitformstabilität.

implantatgetragene Brücke

total zahnlos Implantate

Festsitzende Kronen und Brücken im zahnlosen Kiefer bieten maximalen Gewinn an Lebensqualität. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Unterkiefer, der Oberkiefer oder beide Kiefer betroffen sind. Es gibt keine Geschmacksirritationen und Lautbildungsstörungen.