Professionelle Zahnreinigung EMS

Professionelle Zahnreinigung mittels Airflow

Mit der Professionellen Zahnreinigung (PZR) werden harte und weiche Beläge beseitigt. Eine Airflow Zahnreinigung ist eine professionelle Zahnreinigung, bei der eine spezielles Gemisch aus Wasser und Soda auf die Zähne aufgetragen wird. Das Funktionsprinzip ist ähnlich dem eines Sandstrahlers. Durch dieses Verfahren wird auch hartnickiger Belag entfernt und die Zähne werden gründlichst gereinigt.

Eine professionelle Zahnreinigung mit Airflow dient nicht nur der Mundhygiene, sondern kann auch als kosmetische Maßnahme betrachtet werden. Denn ähnlich wie beim Bleaching werden durch die Airflow Zahnreinigung dunkle Ablagerungen auf den Zähnen mit dem Pulverstrahlgerät entfernt. Nach der Airflow Zahnreinigung weisen die Zähne eine glatte Oberfläche auf und fühlen sich frisch an.

Die professionelle Zahnreinigung mit Airflow beugt effektiv Karies und Parodontits sowie anderen Erkrankungen an den Zähnen oder dem Zahnfleisch vor. In der Regel ist die Behandlungszeit einer Airflow Zahnreinigung nur von kurzer Dauer und wird überwiegend als schmerzfrei empfunden. Nach der professionellen Zahnreinigung mit Airflow erfolgt das Polieren der Zähne sowie eine Fluoridbehandlung.

  • Von den gesetzlichen Krankenkassen werden die Kosten für eine professionelle Zahnreinigung mit Airflow teilweise bezuschusst. In manchen Fällen lohnt es sich über den Abschluss einer privaten Zahnzusatzversicherung nachzudenken, die die Kosten einer Airflow Zahnreinigung in der Regel beinhaltet.