Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

Jetzt ist es amtlich. Unserer Zahnärztin, Lisa Henze, wurde am 3. Dezember in Wien beim Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Implantologie nach erfolgreicher schriftlicher und mündlicher Prüfung -hier ihre Fallpräsentation– urkundlich bescheinigt, dass Sie hervorragende Leistungen im Bereich der zahnärztlichen Implantologie geleistet hat und fortan den Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie führen darf.

„Diese zertifizierte Bescheinigung ist ein super Zeugnis für unsere Zahnarztpraxis“ sagte Heike Maresch kurz nach der offiziellen Verleihung des Tätigkeitsschwerpunktes. „Wir sind seit mehreren Jahren implantologisch und chirurgisch tätig – von der Extraktion eines einzelnen Zahns, bis hin zu totalen Kieferkomplettsanierungen in Vollnarkose.“

Leave a reply